11.03.2019, 14:45 Uhr – Person in Zwangslage auf A2 Zubringer 2019-03-11T17:00:24+00:00

Project Description

11.03.2019, 14:45 Uhr – Person in Zwangslage auf A2 Zubringer

Am 11. März wurden die FF Raaba und die Berufsfeuerwehr Graz zu einer Menschenrettung auf den Autobahnzubringer Graz Ost, zwischen Auffahrt Raaba und Murpark gerufen.

Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte Entwarnung gegeben werden – der vermeintlich eingeklemmte Fahrer eines LKW hatte lediglich eine Panne und war mit der Reparatur seines Fahrzeuges beschäftigt. die Feuerwehren konnten kurzerhand wieder einrücken.

Einsatzdetails

Kategorien:

von:

11. März 2019 - 17:00