Gemeinschaftsübung Tiefgaragenbrand in Hart bei Graz 2018-05-29T21:46:32+00:00

Project Description

Gemeinschaftsübung Tiefgaragenbrand in Hart bei Graz

Am 24. Mai 2018 lud die Feuerwehr Hart bei Graz zu einer Gemeinschaftsübung im Ortsgebiet von Hart bei Graz, Ortsteil Pachern ein.

Gemeinsam mit den Feuerwehren Hart bei Graz und Autal wurde folgendes Szenario beübt: In einer noch nicht fertig gestellten Tiefgarage brach während Bauarbeiten ein Brand aus. Die Tiefgarage war sofort verraucht, einige Arbeiter konnten nicht mehr flüchten. Unter schwerem Atemschutz wurden die vermissten Personen gerettet. Weiters wurde zur selben Zeit mit der Evakuierung des darüberliegenden Wohngebäudes und der Brandbekämpfung begonnen.

Wiedereinmal zeigte sich, dass das Zusammenspiel der einzelnen Feuerwehren perfekt harmonierte. Wir bedanken uns auf diesem Wege nochmals recht herzlich für die Einladung!

Einsatzdetails

Kategorien:

von:

24. Mai 2018 - 18:30