13.06.2017, 14:33 Uhr – Brandmeldeanlagenalarm durch Rauchentwicklung 2017-06-16T17:45:40+00:00

Project Description

13.06.2017, 14:33 Uhr – Brandmeldeanlagenalarm durch Rauchentwicklung

Die Feuerwehr Raaba wurde zu einem Brandmeldeanlagenalarm aufgrund eines elektrischen Defektes von einem Elektromotor in einem Bürogebäude am Raiffeisenplatz in Raaba gerufen.

Nachdem die Haustechniker den Motor bereits stromlos gemacht und somit schlimmeres verhindert haben, kontrollierte die Mannschaft des TLF-A 3000 die Räumlichkeiten und stellte die Anlage wieder zurück. Die Haustechniker übernahmen die Belüftung der Räumlichkeiten. Die FF Raaba konnte wieder einrücken.

Einsatzdetails

Kategorien:

Fahrzeuge:

von:

13. Juni 2017 - 14:33