Training für die Sanitäts-Leistungsprüfung am 12.03.2016 2017-04-07T15:44:44+00:00

Project Description

Training für die Sanitäts-Leistungsprüfung am 12.03.2016

Die FF Raaba tritt am 12.03.2016 mit 3 Sanitätstrupps zur Sanitäts-Leistungsprüfung mit

1 Silber Trupp (Stadler M., Kuhelnik O., Renzhammer L.)

1 Bronze Trupp (Bodenlenz R., Harich O., Kuhelnik K. )

1 Bronze Trupp (Pelzl T., Pelzl B., Renzhammer R. )

an.

Seit 13.2.16 trainieren diese Trupps fleißig für diese Leistungsprüfung. Die FF Mellach trainiert auch mit einem Trupp in Bronze mit. Bis zum heutigen Tage wurden 4 Trainingseinheiten absolviert. Weitere 5 Trainingseinheiten sind noch geplant.

Für diese Prüfung sind in den verschiedensten Kategorien (Bronze/Silber/Gold) zuerst theoretische Fragen zu beantworten. In den Einzelaufgaben sind Aufgaben, wie Verbandslehre (Kopf-, Hand- und Fußverband), Fingerdruck und Druckverband, Verbrennungen richtig versorgen, abbinden, Wiederbelebung, stabile Seitenlagerung und 5 Schocklagerungsarten zu bewältigen.

Wenn diese Hürden geschafft wurden, folgt als nächste Truppenaufgabe die Helmabnahme, Tragetuch, Schaufeltrage sowie Wiederbelebung

Ich als Orts-Sanitätsbeauftragter der FF Raaba bin sehr stolz auf unsere Sanitäter/innen und wünsche ihnen viel Glück bei dieser Leistungsprüfung.

 

Einsatzdetails

Kategorien:

von:

23. Februar 2016 - 19:00