Verkehrsunfall auf der A2, Fahrtrichtung Wien 2015-08-18T18:57:18+00:00

Project Description

Verkehrsunfall auf der A2, Fahrtrichtung Wien

Zu einem Verkehrsunfall auf der A2, Fahrtrichtung Wien kurz nach dem Knoten GRAZ, wurden wir am Nachmittag des 05.01.2015 gerufen.

Bei Eintreffen der Feuerwehr befand sich die verletzte Person nicht mehr im Gefahrenbereich und wurde bereits von Ersthelfern versorgt und im Weiteren von unseren Feuerwehrsanitätern weiter versorgt. Danach wurde die verletzte Person dem Rettungsdienst des Roten Kreuzes übergeben. Zwei leicht verletzte Kinder wurden von den Ersthelfern betreut und dann auch dem Rettungsdienst übergeben. Der Rettungshubschrauber kreiste über der Unfallstelle. Dieser konnte aber nach erster Abschätzung der Lage wieder abdrehen. Nach Freigabe der Unfallstelle durch die Polizei wurde von uns das erste Unfallfahrzeug von der Fahrbahn auf den Pannenstreifen geschoben. Das zweite Auto wurde von einem zufällig vorbeikommenden Pannendienst aufgeladen und abtransportiert.

Im Anschluss daran wurde noch die Fahrbahn gereinigt und nach einer Stunde konnten wir wieder ins Rüsthaus einrücken.

 

Einsatzdetails

Kategorien:

Fahrzeuge:

von:

5. Januar 2015 - 14:52