21.07.2020, 03:14 Uhr – Brand einer Absauganlage

2020-07-21T14:51:17+02:00

21.07.2020, 03:14 Uhr - Brand einer Absauganlage Raaba, 21. Juli 2020. Kurz nach 3 Uhr nachts bemerken Mitarbeiter eines Metallverarbeitungsbetriebes, in der Gustinus-Ambrosi-Straße, eine brennende Absauganlage. Geistesgegenwärtig wird ein Druckknopfmelder betätigt und so die FF Raaba über die Bereichs Warn- und Alarmzentrale "Florian Graz Umgebung" via Sirene alarmiert. Löschversuche mit Feuerlöschern blieben ergebnislos, das Personal [...]

28.06.2020, 21:30 Uhr Vermeintlicher Holzsstapelbrand

2020-06-29T19:09:54+02:00

28.06.2020, 21:30 Uhr Vermeintlicher Holzsstapelbrand Zu einem Holzsstapelbrand wurden am 28. Juni 2020 die Feuerwehren Grambach und Raaba in die Nähe des VAZ Raaba-Grambach, Ortsteil Grambach gerufen. Bei der Erkundung und der Rücksprache mit der LLZ "Florian Steiermark" wurde aber festgestellt, dass es sich bei dem Hilferuf um einen Notrufmissbrauch handelte. Die Feuerwehren rückten kurze [...]

24.06.2020, 13:21 Uhr – Brandmeldeanlagenalarm

2020-06-24T13:50:08+02:00

24.06.2020, 13:21 Uhr - Brandmeldeanlagenalarm Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage wurde die FF Raaba am 24. Juni 2020 gerufen. Die Erkundung im Bürogebäude am Raiffeisenplatz ergab, dass ein Brandmelder durch Umbauarbeiten ausgelöst wurde. Die Mannschaft konnte wieder einrücken.

06.03.2020, 12:27 Uhr – Ausgelöster Brandmelder Bürogebäude Dr.-Auner-Straße

2020-03-06T16:07:43+02:00

Ausgelöster Brandmelder Bürogebäude Dr.-Auner-Straße Am 6. März 2020 wurde die FF Raaba zu einem Brandmeldeanlagenalarm zu einem Bürogebäude in der Dr.-Auner-Straße in Raaba-Grambach alarmiert.   E010/B06

02.03.2020, 20:41 Uhr – Heckenbrand Libellenweg, Grambach

2020-03-04T15:46:23+02:00

Heckenbrand Libellenweg, Grambach Zu einem gemeldeten Heckenbrand wurden die Feuerwehren Grambach und Raaba in den Abendstunden des 2. März 2020 gerufen. Der Kleinbrand konnte umgehend mit einem Hochdruckrohr abgelöscht werden und die Feuerwehren kurzerhand wieder einrücken.       E008/B09

09.02.2020, 19:09 Uhr – Heckenbrand

2020-02-09T22:15:56+02:00

Heckenbrand Am 9. Februar 2020 wurden die Feuerwehren Raaba und Grambach zu einem Heckenbrand zur Kreuzung Blumenweg-Spariweg gerufen. Bei Eintreffen konnte kein Brand festgestellt werden. Nach weiterer Erkundung durch die Feuerwehren konnte der Brandort gefunden werden - an der Kreuzung Hochfeldweg - Max-Mell-Weg. Der Busch war bei Eintreffen aber bereits gelöscht. Die Feuerwehren und die [...]

29.12.2019, 22:42 Uhr – Brandverdacht Industriebetrieb

2019-12-30T13:10:23+02:00

29.12.2019, 22:42 Uhr - Brandverdacht Industriebetrieb Am 29. Dezember wurden die FF Raaba und die Drehleiterbereitschaft der FF Laßnitzhöhe zu einem vermuteten Brand zu einem Industriebetrieb in der Gustinus-Ambrosi-Straße gerufen.   Es handelte sich um einen Täuschungsalarm. Die Feuerwehren, das Rote Kreuz und die Polizei konnten wieder einrücken.

27.10.2019, 16:14 Uhr – Nachbarliche Hilfeleistung bei Wohnwagenbrand in Grambach

2019-10-28T17:35:44+02:00

27.10.2019, 16:14 Uhr - Nachbarliche Hilfeleistung bei Wohnwagenbrand in Grambach Am 27. Oktober wurde aufgrund des Alarmstichwortes "Wohnwagenbrand" gemeinsam mit der zuständigen Feuerwehr Grambach in den Floraweg alarmiert. Auf der Anfahrt konnte der Einsatz für die FF Raaba allerdings abgebrochen werden.

07.10.2019, 09:31 Uhr – Fahrzeugbrand auf Firmenparkplatz, Dr. Renner Straße

2019-10-07T19:47:30+02:00

Fahrzeugbrand auf Firmenparkplatz, Dr. Renner Straße 7. Oktober 2019. Um Halb Zehn Uhr vormittags heulen die Sirenen für die Einsatzkräfte der Feuerwehren Raaba und Grambach. Hinter einem Bürokomplex im Bereich der Dr. Renner Straße, Ortsteil Raaba, brennt ein Pkw. Schon bei auf der Anfahrt nimmt die ausgerückte Mannschaft eine dicke schwarze Rauchwolke wahr. Die erste [...]

05.10.2019, 14:06 Uhr – Brandmeldealarm Bürogebäude, Dietrich-Keller-Straße, Raaba

2019-10-05T14:32:04+02:00

Brandmeldealarm Bürogebäude, Dietrich-Keller-Straße, Raaba Zur Auslösung eines Brandmelders kam es am 5. Oktober 2019 in einem Bürogebäude in der Dietrich Keller Straße in Raaba. Die Feuerwehr konnte keinen Brand feststellen, setzte die Anlage wieder instand und rückte wieder ein.

Nach oben