17.09.2020, 18:10 Uhr – Brandverdacht Dr.-Ritter-Straße

2020-09-17T20:29:31+02:00

17.09.2020, 18:10 Uhr - Brandverdacht Dr.-Ritter-Straße Durch einen Heimrauchmelder gewarnt, meldete ein Anwohner einen Brandverdacht in der Dr. Ritter Straße. Die alarmierte FF Raaba rückte umgehend zu besagter Wohnung aus. Zum Glück handelte es sich nur um angebranntes Kochgut. Die Feuerwehr konnte kurz darauf wieder einrücken.

09.09.2020, 15:53 Uhr – Menschenrettung aus Lift

2020-09-09T16:33:48+02:00

09.09.2020, 15:53 Uhr - Menschenrettung aus Lift Zu einer im Lift eingeschlossenen Person in einem Bürogebäude (am Raiffeisenplatz) wurden am 9. September 2020 die Feuerwehren Raaba und Grambach alarmiert. Die Person konnte wohlbehalten aus dem Aufzug befreit werden. Der Lift wurde im Anschluss von den Haustechnikern gesperrt. Die Feuerwehren konnten kurz darauf wieder einrücken.

31.08.2020, 15:53 Uhr – Verkehrsunfall A2 Süd, Knoten Graz Ost

2020-08-31T20:19:07+02:00

31.08.2020, 15:53 Uhr - Verkehrsunfall A2 Süd, Knoten Graz Ost Zu einem Verkehrsunfall auf der A2 Südautobahn, im Bereich des Knoten Graz Ost, auf der Rampe in Richtung Graz, wurde die FF Raaba am 31. August 2020 gerufen. Aus bislang ungeklärter Ursache krachte dabei ein PKW gegen die Leitschiene. Die Feuerwehr sicherte Fahrzeug und Unfallstelle [...]

31.08.2020, 06:39 Uhr – Brandmeldeanlagenalarm

2020-08-31T10:31:52+02:00

31.08.2020, 06:39 Uhr - Brandmeldeanlagenalarm Zu einem ausgelösten Brandmelder wurde am 31. August 2020 die FF Raaba in die Dietrich-Keller-Straße in Raaba gerufen. Bei der Erkundung durch den Einsatzleiter konnte festgestellt werden, dass es sich bei dem Alarm um einen Fehlalarm handelte. Die Feuerwehr rückte umgehend wieder ein.

27.08.2020, 14:58 Uhr – Ölbindearbeiten

2020-08-27T17:49:29+02:00

27.08.2020, 14:58 Uhr - Ölbindearbeiten Zu Bindearbeiten einer Ölspur wurde am 27. August 2020 kurz vor 15 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Raaba gerufen. Ein Fahrzeug verlor Öl. Die Mannschaft des LFB-A band auf einer Länge von ca. zwei Kilometern das ausgelaufene Betriebsmittel vom Robert-Stolz-Weg bis in die Dr.-Auner-Straße.

19.08.2020, 11:10 Uhr – Brandmeldeanlagenalarm

2020-08-19T15:02:57+02:00

19.08.2020, 11:10 Uhr - Brandmeldeanlagenalarm Zu einem ausgelösten Brandmelder, in einem Bürogebäude am Raiffeisenplatz, wurde die FF Raaba am 19. August 2020 alarmiert. Bei der Erkundung durch den Einsatzleiter wurde festgestellt, dass ein Brandmelder durch Bauarbeiten und den somit aufgewirbelten Staub ausgelöst hat. Die Anlage wurde zurückgesetzt und dem Brandschutzbeauftragten übergeben. Die Feuerwehr konnte kurzerhand [...]

18.08.2020, 10:07 Uhr – Bergung eines verunfallten Anhängers in der Höhenstraße

2020-08-18T13:03:18+02:00

18.08.2020, 10:07 Uhr - Bergung eines verunfallten Anhängers in der Höhenstraße Kein Durchschnaufen unserer Einsatzkräfte. Erneut heult in Raaba die Sirene - ein Anhänger hat sich selbständig gemacht und droht über eine Böschung zu stürzen. Die FF Raaba rückt mit zwei Löschgruppen an und holt den Anhänger wieder auf sein angestammtes Terrain zurück. Mittels Bandschlingen, [...]

17.08.2020, 22:28 Uhr – Keller unter Wasser

2020-08-18T09:06:10+02:00

17.08.2020, 22:28 Uhr - Keller unter Wasser Erneuter Alarm für die Feuerwehr Raaba. Bewohner eines Hauses auf der Mostbauer-Höhe beseitigen schon fleißig einen vollgelaufenen Keller. Eine Löschgruppe rückt aus und unterstützt die fleißigen Hände mit Schlauchmaterial. Kurzerhand kann die Feuerwehr wieder einrücken. E50/T01

17.08.2020, 17:06 Uhr Verklausung Mühlgang

2020-08-18T12:42:25+02:00

17.08.2020, 17:06 Uhr Verklausung Mühlgang Montag, 17. August 2020. Erneut ziehen Unwetter über das Gemeindegebiet von Raaba-Grambach. Der Ortsteil Raaba hat Glück - so wird der Feuerwehr nur eine Verklausung des Mühlgangs auf Höhe Spariweg gemeldet. Eine Löschgruppe rückt aus um das verstopfte Gerinne wieder fließbar zu machen. Die Feuerwehr kann relativ rasch wieder einrücken.Nachdem [...]